Die Gemeinde Ostrach stellt sich vor

Ostrach liegt am gleichnamigen Fließgewässer am südöstlichsten Punkt der alten hohenzollerischen Lande im Ostrachtal. Es liegt 584 bis 755 m über dem Meeresspiegel und ist umgeben von Moränen, Hügeln, eiszeitlichen Moorflächen und großen Waldgebieten. Die Gemeinde Ostrach mit ihren Teilorten umfasst insgesamt eine Gemeindefläche von ca. 10.909 ha und hat ca. 7.000 Einwohner.
Mehr erfahren

"Die ganze Hand" - Ersatztermin für das Gastspiel des Theater Lindenhof am Freitag, 22.März 2024

Nachdem das als OpenAir im Juni 2023 in Tafertsweiler geplante Theaterstück "Die ganze Hand - Eugen Bolz, Politiker und Widerständler" wegen starken Unwetterwarnungen kurzfristig abgesagt werden musste, ist es nun gelungen, das Theater Lindenhof für eine Ersatzveranstaltung am 22.03.2024 nach Ostrach in die Buchbühlhalle zu holen.

Termin: Freitag, 22.03.2024 um 20.00 Uhr in der Buchbühlhalle in Ostrach, Einlass ist um 19.00 Uhr

Kartenvorverkauf: Frau Michaela Müller, Rathaus Ostrach, Telefon 07585 / 30012

Bereits erworbene Tickets für die ausgefallene Veranstaltung sind weiter gültig.

Aktuelles auf einen Blick

Grüngutsaison auf den Recyclinghöfen beginnt am 01. März 2024

Die Anlieferung von krautigen Grünabfällen ist ab Freitag, 01. März 2024 zu den üblichen Öffnungszeiten wieder auf allen Recyclinghöfen im Landkreis Sigmaringen möglich. Zu den krautigen Grünabfällen gehören Laub, Heckenrückschnitt, Schilf und alle weiteren pflanzlichen Abfälle. Störstoffe wie Folien, Plastik, Schnüre, Steine oder Metalle dürfen nicht mit angeliefert werden. Auf dem Recyclinghof Ostrach findet im Frühjahr wieder eine Häckselaktion statt. Der Termin wird rechtzeitig im Mitteilungsblatt und auf der Homepage bekannt gegeben.

Weitere Informationen sind erhältlich über die Abfall-App der Kreisabfallwirtschaft und über die Internetseite www.landkreis-sigmaringen.de/abfallwirtschaft. Fragen beantworten die Mitarbeitenden der Abfallberatung zudem gerne unter der Telefonnummer 07571/102-6677 und per E-Mail an abfallberatung-kaw@lrasig.de.

Verkauf der Vorsortiergefäße und Bioabfallbeutel auf dem Recyclinghof Ostrach:

Seit 01.01.2024 findet die Bioabfallsammlung im Landkreis Sigmaringen statt. Beim Bringsystem müssen die Bioabfälle auf dem Recyclinghof angeliefert werden. Der Verkauf der Vorsortiergefäße sowie der Bioabfallbeutel auf dem Recyclinghof Ostrach findet immer zu den Öffnungszeiten statt.

Bitte bringen Sie unbedingt Ihre Datenmatrix (Abfallgebührenbescheid des Landkreises) mit !

Die Kosten der Vorsortiergefäße und der Bioabfallbeutel werden dann über den Abfallgebührenbescheid abgerechnet.

Kosten:
Vorsortiergefäß mit Biofilterdeckel: 9,00 EUR
Bioabfallbeutel (je 10 Stück): 1,90 EUR

Es ist auch möglich, den Bioabfall in den eigenen Gefäßen anzuliefern!
Wir bitten um Beachtung!

Bürgermeisteramt Ostrach
- Finanzverwaltung -

Bild zeigt Ausblick von Bannwaldturm auf das Ried

Freizeit & Tourismus