Die Gemeinde Ostrach stellt sich vor

Ostrach liegt am gleichnamigen Fließgewässer am südöstlichsten Punkt der alten hohenzollerischen Lande im Ostrachtal. Es liegt 584 bis 755 m über dem Meeresspiegel und ist umgeben von Moränen, Hügeln, eiszeitlichen Moorflächen und großen Waldgebieten. Die Gemeinde Ostrach mit ihren Teilorten umfasst insgesamt eine Gemeindefläche von ca. 10.909 ha und hat ca. 7.000 Einwohner.
Mehr erfahren

Heimatmuseum Vorankündigung
Einladung zur Eröffnung der neuen Abteilung des Heimatmuseums "Ersterwähnung von Ostrach"

Zur Eröffnung der neuen Abteilung des Heimatmuseums "Ersterwähnung von Ostrach" laden wir Sie am Sonntag, 02. Juni 2024 um 11.00 Uhr ins Amtshaus, Rentamtstraße 1 in Ostrach herzlich ein.

Wir präsentieren Ihnen die neuesten Erkenntnisse zur ersten Erwähnung von Ostrach. In Anschluss ist das Heimatmuseum bis 17.00 Uhr geöffnet.

Auf Ihren Besuch freuen sich

Lena Burth
Bürgermeisterin

Gerhard Fetscher
Leiter des Heimatmuseums

Aktuelles auf einen Blick

 

Beantragung der Briefwahlunterlagen für die Europa- und Kommunalwahlen am 09. Juni 2024

Über diesen Link können Sie die Briefwahlunterlagen beantragen!

 

Hinweis:

Das Bürgerbüro bleibt bis auf Weiteres am Montagnachmittag geschlossen!

Wir bitten um Beachtung!

 

 

Rathaus geschlossen!

Das Rathaus Ostrach bleibt am Freitag, den 31.05.2024 geschlossen!

Wir bitten um Beachtung!

 

Bild zeigt Ausblick von Bannwaldturm auf das Ried

Freizeit & Tourismus