Der Standort in der Vierländerregion Bodensee

Bild zeigt Karte Standort Ostrach in der Vierländerregion Bodensee

Hervorragende Bedingungen für Investitionen

Die Gemeinde Ostrach liegt verkehrsgünstig in der Vierländerregion Bodensee im Landkreis Sigmaringen. Die Gemeinde wird von fünf gut ausgebauten Landstraßen tangiert. Nach Friedrichshafen beträgt die Entfernung 40 km, zu den Städten Bregenz 85 km, Zürich 110 km und München 180 km und zum Oberzentrum Ravensburg rund 30 km.

Die öffentliche und private Infrastruktur sind hervorragend ausgebaut, so dass die Gemeinde dem Prädikat "Kleinzentrum" des Regionalverbandes entspricht. Ein gutes Angebot an ausgebildeten Arbeitskräften und ein breiter Branchenmix bilden einen positiven Rahmen.

Viele Gründe für Ostrach

Hervorragende Lebensqualität

Ostrach bietet mit seiner gut ausgebauten Infrastruktur Wohn- und Lebensqualität auf hohem Niveau in der Vierländerregion Bodensee. Alle wichtigen medizinischen und schulischen Einrichtungen sind vor Ort. Zwei Discounter und ein Voll-Sortimenter gewährleisten eine überdurchschnittliche Versorgung des täglichen Bedarfs. Der Bodensee, die Alpen in nächster Nähe und unsere Landschaft bieten breite Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten.

Gute Verkehrsanbindung

Ostrach liegt sehr verkehrsgünstig. Die Gemeinde wird von fünf gut ausgebauten Landstraßen tangiert. Nach Friedrichshafen beträgt die Entfernung 40 km, zu den Städten Bregenz 85 km, Zürich 110 km und München 180 km und zum Oberzentrum Ravensburg rund 30 km.

Niedrige Gewerbesteuersätze

Ostrach bietet einen attraktiven Gewerbesteuersatz für Unternehmen. Der Hebesatz beträgt 340 v.H.

Gute Breitbandversorgung

Ostrach bietet eine gute Breitbandversorgung für Internetanschlüsse. Möglich sind Datenübertragungsraten bis zu 25.000 kbit/s mit VDSL bzw. 16.000 kbit/s mit ADSL2+.

Gewerbeflächen

Bebauungsplan Torfwerk (früheres Holzhofgelände)

Fläche: 25.000 m²
Gemeindebesitz: 25.000 m²
Preis: ca. 25 EUR/m²
Gleisanschluss vorhanden
Weitere Informationen

Bauplätze / Wohnungsmarkt

Gemeindeeigene freie Wohnbauflächen
ca. 5000 m²

Grundstückspreise
Preisuntergrenze: 30 EUR/m²
Preisobergrenze: 75 EUR/m²

Wohnungsmietpreisniveau (Durchschn.)
Altbau: 3-4 EUR/m²
Neubau: 4-5 EUR/m²

Ansprechpartner
Bürgermeister Schulz
Telefon 07585 300-12

Naherholungsmöglichkeiten

Ostrach bietet viele Möglichkeiten für herrliche Ausflüge nächster Umgebung. Die Alpen und der Bodensee, Oberschwaben und dasAllgäu gehören zu den Top-Regionen Europas. Durch die großen Waldflächen, das Burgweiler-Pfrunger Ried und gut ausgebauten Wege ist Ostrach auch ein ideales Wander- und Radwandergebiet.

 



Weitere Informationen

Wirtschaftsförderungs- und Standortmarketinggesellschaft Landkreis Sigmaringen

Vierländerregion Bodensee

Weitere Informationen finden Sie auch im Standort-Informations-System Baden-Württemberg der IHK und der Gründungswerkstatt Bodensee-Oberschwaben:

Standort-Informations-System

Gründungswerkstatt Bodensee-Oberschwaben

Gittinger neue medien