Ostrach - Vielfalt.Leben.Sein.Ostrach - Vielfalt.Leben.Sein.Ostrach - Vielfalt.Leben.Sein.Ostrach - Vielfalt.Leben.Sein.Ostrach - Vielfalt.Leben.Sein.Ostrach - Vielfalt.Leben.Sein.Ostrach - Vielfalt.Leben.Sein.Ostrach - Vielfalt.Leben.Sein.

Herzlich Willkommen in der Gemeinde Ostrach

Herzlich willkommen in Ostrach

Darüber spricht Ostrach

Öffentliche Ausschreibung von Bauarbeiten

Öffentliche Ausschreibung von Bauarbeiten auf der Grundlage der VOB und des Kommunalen Vergabehandbuches für Baden-Württemberg

Erschließung Baugebiet Eschle II in Ostrach

 

Änderung Gebühren Recyclinghof und Müllsäcke ab 01.01.2019

Recyclinghof
1 Karte  (6 Gebührenmarken á 2,40 EUR)     14,40 EUR
1 Gebührenmarke                                                  2,40 EUR

Müllsack                                                                   8,95 EUR

 

Freilichtspiel "Wenn der Schwarze Vere kommt..."

Schwaaz-Vere-Trio kommt ins Pfarrheim

Am Samstag, 02.02.2019 kommt das Schwaaz-Vere-Trio nach Ostrach. Das Trio hat beim Freilichttheater "Wenn der Schwarze Vere kommt..." auch mitgewirkt.

Flyer zur Veranstaltung am 02.02.2019 - Pfarrheim Ostrach

 

Fotobuch kann bestellt werden....

Das Fotobuch vom Freilichtspiel "Wenn der Schwarze Vere kommt...." ist fertiggestellt und liegt im Rathaus Zimmer 21 (2. OG bei Frau Petra Megerle) zur Ansicht aus. Bis 23.01.2019 kann es dort bestellt werden. Das Fotobuch besteht aus 96 Seiten mit ca. 300 Farbfotos und kostet 25 EUR.

Martin Klawitter hat das Fotobuch mit den Fotos von Dr. Joachim Stark-Frick erstellt.

 

Besuch der Ostracher Theatergruppe in Füramoos

Bürgermeister Schulz hat vom "Theater ohne Namen Abdera e.V." eine Einladung zu ihrem Theater "Schwarzer Veri" erhalten. Am Freitag, 23.11.2018 besuchte eine kleine Truppe aus Ostrach das Theater in Füramoos (Gemeinde Eberhardzell) und wurde vom Regiesseur Peter Schmid im Gasthaus Rössle begrüßt. Weil der "Schwarze Vere" in Biberach im Ehinger Tor am 20.07.1819 durch einen Blitzschlag zu Tode kam, nahm auch die Theatergruppe T.O N. unter der Leitung von Peter Schmid den Anlass über den Schwarzern Vere ein Theaterstück zu schreiben und zu spielen. Das Stück kam bei allen Besuchern gut an und die Füramooser freuten sich über den Besuch aus Ostrach.

Flyer Theater "Schwarzer Veri" in Füramoos

Die "Schwarzen Vere" aus Ostrach und Füramoos

Wenn der Schwarze Vere kommt....

Dankschreiben des Bürgermeisters im Mitteilungsblatt Nr. 25
Informationen über das Theaterstück "Wenn der schwarze Vere kommt" finden Sie auf der Hompage www.schwarzervere.de

Die DVD vom Freilichtspiel "Wenn der Schwarze Vere kommt" ist auf dem Rathaus Ostrach, Erdgeschoss Zimmer 4 zu den üblichen Öffnungszeiten für 20 € erhältlich. Eine tolle Erinnerung an unser gemeinsames Ostracher Theaterprojekt.