Ostrach - Vielfalt.Leben.Sein.Ostrach - Vielfalt.Leben.Sein.Ostrach - Vielfalt.Leben.Sein.Ostrach - Vielfalt.Leben.Sein.Ostrach - Vielfalt.Leben.Sein.Ostrach - Vielfalt.Leben.Sein.Ostrach - Vielfalt.Leben.Sein.Ostrach - Vielfalt.Leben.Sein.

Herzlich Willkommen in der Gemeinde Ostrach

Herzlich willkommen in Ostrach

Darüber spricht Ostrach

Unter Aktuelle Meldungen finden Sie alle Informationen wegen dem "Corona-Virus"

 

Hier finden Sie die Aktuelle Corona-Verordnung

 

Informationen des Landkreises Sigmaringen zum Corona-Virus

 

 

Das Callcenter des Gesundheitsamtes Sigmaringen ist für alle gesundheitlichen Fragen täglich von 8:00 bis 17:00 Uhr unter 07571 102-6466 zu erreichen (Call Center).

 

Bei Corona-Symptomen: Anruf statt Wartezimmer  116 117

 

 

 

 

 

01.04.2020 - Umzug Praxis Simon + Hofrichter


Der Umzug der Praxis Simon + Hofrichter ist reibungslos verlaufen. Seit 30.03.2020 ist die Praxis in der Sigmaringer Straße 8 eröffnet und wir sind seit 01.04.2020 wieder telefonisch erreichbar.

Aufgrund der Coronaproblematik und der damit verbundenen Ansteckungsgefahr ist ene Voranmeldung bzw. Terminabsprache unbedingt erforderlich. Falls das Telefon überlastet sein sollte und Sie deshalb niemanden erreichen können Sie uns unter der folgenden 
email: kontakt@praxis-an-der-ostrach.de kontaktieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Praxisteam der Gemeinschaftspraxis Simon und Hofrichter

 

 

 

 

Corona-Virus - Vorkehrungen der Gemeinde Ostrach

Das Rathaus bleibt wegen dem Corona-Virus geschlossen!

Bitte nehmen Sie per Telefon oder e-mail Kontakt mit der Verwaltung auf!

Die Gesundheit unserer Bürger und Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Nachdem die Ausbreitung des Corona-Virus mit großer Dynamik voranschreitet und die weiteren Verläufe zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht absehbar sind, hat die Gemeinde Ostrach teils einschneidende Vorkehrungen getroffen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

Alle Räumlichkeiten der Gemeinde Ostrach bleiben bis auf weiteres für den Sportbetrieb und Veranstaltungen jeglicher Art geschlossen. So z.B. die Buchbühlhalle, die Riedhalle, alle Dorfgemeinschaftshäuser usw.

Sämtliche Veranstaltungen sind verboten, unabhängig von der Teilnehmerzahl.

Siehe Hinweise unter Aktuelle Meldungen im Schreiben des Bürgermeisters vom 18.03.2020.

Zum Schutz von Betroffenen mit Immunschwächen oder anderen Vorerkrankungen sollten alle mit ungeklärten Gesundheitsbeschwerden lieber zu Hause bleiben.

Ihre Gemeindeverwaltung

 

 

aktualisiert am 19.03.2020

Hotlines für Rat suchende Bürgerinnen und Bürger

Personen, die in einem Risikogebiet waren und Symptome wie Fieber, Muskelschmerzen, Husten, Schnupfen, Durchfall, u.a. bekommen, setzen sich umgehend telefonisch mit ihrem Hausarzt in Verbindung oder nehmen Kontakt mit dem kassenärztlichen Notdienst unter der Telefonnummer 116 117 auf. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung empfiehlt regelmäßiges und gründliches Händewaschen als einfache und wirksame Maßnahme, um den Übertragungsweg von Infektionen zu unterbrechen.

 

Bei Verdacht auf Corona-Erkrankung !! (Aufenthalt in einem Krisengebiet, siehe Liste Risikogebiete)

Wenden Sie sich umgehend telefonisch an das Gesundheitsamt in Sigmaringen und Testcenter Sigmaringen. Gehen Sie bitte auf keinen Fall ohne vorherige telefonische Anmeldung zu einem Arzt oder in eine Bereitschaftspraxis! So schützen Sie sich und andere. Das Callcenter des Gesundheitsamtes Sigmaringen ist für alle gesundheitlichen Fragen täglich von 8:00 bis 17 unter 07571 102-6466 zu erreichen.
Hausärztlicher Notdienst / Praxisservice Nummer: 116 117

Für alle Fragen zum Coronavirus hat das Landesgesundheitsamt im Regierungspräsidium Stuttgart eine Hotline für Rat suchende Bürgerinnen und Bürger eingerichtet. Sie erreichen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter montags bis sonntags zwischen 9 und 18 Uhr telefonisch unter 0711 / 904-39555.

Weitere Informationen finden Sie unter folgenden Links:

 

Informationen Landesgesundheitsamt

Aktuelle Liste der Risikogebiete - Coronaviurs

Link zum Sozialministerium - neueste Informationen wegen "Corona-Virus"

 

 

Presseinformationen energieagentur Ravensburg

Neue Fördermittel: bis zu 45 Prozent Zuschuss für die neue Heizung

Gebäudeenergieberatung wird für Gebäudeeigentümer günstiger