Bekanntmachungen Planen Bauen

Mittwoch, 03. April 2019

Landschaftsschutzgebiet Altshausen - Fleischwangen - Königsegg

Neufassung der Landschaftsschutzgebietsverordnung

Die Neufassung des Landschaftsschutzgebietes „Altshausen – Fleischwangen – Königsegg“ wird durch das Landratsamt Ravensburg - untere Naturschutzbehörde ausgelegt.

Die Unterlagen sind vom 08.04.2019 bis 08.05.2019 beim Landratsamt Ravensburg, - Untere Naturschutzbehörde- Außenstelle, Gartenstraße 107, 88212 Ravensburg, Zimmer 319, jeweils während der üblichen Dienststunden einsehbar. Die Einsichtnahme ist auch im Landratsamt Sigmaringen, Leopoldstraße 4, 72488 Sigmaringen, Fachbereich Umwelt, Raum 705 (Ebene 7) während der dortigen Dienststunden und u.a. im Rathaus in Ostrach, OG Zimmer 12 zu den üblichen Dienststunden möglich. Nach § 24 Abs. 2 NatSchG-BW sind die Unterlagen während der Auslegungszeit auch auf der Internetseite zur Verfügung zu stellen. Die Unterlagen sind dort bereits eingestellt und können eingesehen werden. Auf die Auslegung wird in der Veröffentlichung in den Mitteilungsblättern KW 13 hingewiesen. Die Unterlagen zur Neufassung des Landschaftsschutzgebietes sind zu finden:

www.landkreis-ravensburg.de/Umwelt,Forst,Landwirtschaft,Veterinärwesen/Neufassung_LSG_Altshausen-Fleischwangen-Königsegg

Bedenken und Anregungen könne während der Auslegungsfrist beim Landratsamt Ravensburg, Landratsamt Sigmaringen und der Gemeinde Ostrach schriftlich oder zur Niederschrift abgegeben werden. Elektronisch können die Bedenken und Anregungen unter bu@rv.de vorgebracht werden. Nicht fristgerecht vorgebrachte Bedenken und Anregungen bleiben unberücksichtigt.

Gittinger neue medien