Aktuelle Meldungen der Gemeinde Ostrach

Donnerstag, 02. September 2021

Ausbildungsplatz als Verwaltungsfachangestellte/r

Wir bieten zum 01. September 2022

eine Ausbildungsstelle zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)
in der Fachrichtung Kommunalverwaltung

bei der Gemeindeverwaltung Ostrach an.

Als Verwaltungsfachangestellte/r haben Sie die Möglichkeit, später in einer Vielzahl von interessanten Tätigkeitsfeldern in den verschiedensten Bereichen der Verwaltung zu arbeiten.

Die reguläre Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre, eine Verkürzung mit einem Abschluss der mittleren Reife und Abitur ist möglich.

Wir erwarten:

  • Mittlere Reife oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss
  • Interesse an Teamarbeit und Freude am Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern
  • Engagement und Lernbereitschaft für den gewählten Beruf

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • Einblicke in die verschiedenen Aufgabenbereiche der Kommunalverwaltung
  • Fachliche Unterstützung während der Ausbildung
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVöD)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Zusendung der vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Lebenslauf, Lichtbild und Schulzeugnisse) bis zum 15.10.2021 an das Bürgermeisteramt Ostrach, Hauptstr. 19, 88356 Ostrach oder per E-Mail an baron(at)ostrach.de .

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Baron unter der Rufnummer 07585/300-17 gerne zur Verfügung.

Stellenausschreibung "Verwaltungsfachangestellte" im pdf-Format

Gittinger neue medien