Aktuelle Meldungen der Gemeinde Ostrach

Freitag, 22. Januar 2021

Nachbarschaftshilfe und Bürgerbusverein bieten Hilfe an

Unsere Vereine "Nachbarschaftshilfe Weithart - Mit Herz und Hand" und unser "Bürgerbusverein" haben sich dankenswerterweise bereiterklärt, in Notfällen bei der Anmeldung zu einem Impftermin für Hohentengen zu helfen.

Mitbürger und Mitbürgerinnen ab 80 Jahren der Gesamtgemeinde, denen keine Familienangehörigen, Bekannte oder Nachbarn zur Verfügung stehen, können immer Montag – Freitag von 16.00 bis 18.00 Uhr die Nachbarschaftshilfe Weithart unter folgenden Telefonnummern anrufen:

07585 1057
07585 3692
07572 8697

Die aktuellen Termine in Hohentengen sind allerdings leider größtenteils vergriffen.

Die Nachbarschaftshilfe hat keine „Sondertermine“, sondern muss sich ins normale Vergabeverfahren über die landesweite Hotline oder das Internet einreihen. Zusätzlich kann über die drei angegebenen Telefonnummern gegebenenfalls auch ein Fahrdienst des Bürgerbusvereins nach Hohentengen organisiert werden, wenn keine Fahrtmöglichkeit im Familien- oder Bekanntenkreis besteht.

Diese Hilfsangebote beziehen sich nur auf das Kreisimpfzentrum Hohentengen, nicht auf die Landesimpfzentren wie Tübingen !

Gittinger neue medien