Aktuelle Meldungen der Gemeinde Ostrach

Freitag, 27. März 2020

Kindergartengebühren und Gebühren für Ganztagesbetreuung an Schulen werden für den Monat April 2020 nicht eingezogen

Auch in Ostrach müssen die Kindergartenkinder und Schüler wegen der landesweiten Schließung der Kindergärten und Schulen zu Hause bleiben. Zur Entlastung der Familien hat sich die Gemeinde Ostrach und der Träger der kirchlichen Einrichtungen dazu entschlossen, die anstehende Abbuchung der Kindergartengebühren und der Entgelte für die Betreuungsangebote am Schulzentrum in Ostrach für den Monat April 2020 vorerst auszusetzen. Dies gilt auch für das Angebot der Notbetreuung.

Damit schließt sich die Gemeinde Ostrach der landeseinheitlichen Empfehlung der Kommunalverbände und Kirchen an. Bereits mit Beginn der Corona-Krise hatten sich alle Kommunen im Landkreis Sigmaringen darauf abgestimmt, einheitlich zu verfahren. Eine abschließende Entscheidung über die Erhebung dieser vorerst ausgesetzten Zahlungen ist noch nicht getroffen und muss zu einem späteren Zeitpunkt abschließend geklärt werden.

Sollten Sie uns ein Lastschriftmandat erteilt haben, buchen wir den Betrag nicht von Ihrem Konto ab. Sofern sie den Betrag monatlich überweisen, setzen Sie dies bitte für den Monat April 2020 aus.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Scholter unter Tel. 07585/300-25 oder scholter(at)ostrach.de

 

Ihr Bürgermeister Christoph Schulz

Gittinger neue medien