Aktuelle Meldungen der Gemeinde Ostrach

Freitag, 27. April 2018

Feuerwehr Ostrach Hauptversammlung am 20.04.2018

Bei der Hauptversammlung am 20.04.2018 fanden die Wahlen für den Kommandanten und Abteilungskommandanten der Einsatzabteilung Ostrach statt.

Eugen Kieferle stellte sich für die Wahl beider Ämter wieder zur Verfügung und wurde als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Ostrach und Abteilungskommandant in der Einsatzabteilung Ostrach (bestehend aus Löschzug Ostrach, Löschgruppe Jettkofen, Löschgruppe Laubbach und Löschgruppe Tafertsweiler) bestätigt. Der stellvertretende Kommandant Alfred Götz und der stellvertretende Abteilungskommandant Franz Widmer stellten sich nicht mehr zur Wahl und wurden von Bürgermeister Schulz verabschiedet und erhielten als Dank für ihre langjährige Tätigkeit ein Abschiedsgeschenk. Zum stellvertretenden Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Ostrach wurde Martin Widmer und zum stellvertretenden Abteilungskommandanten der Einsatzabteilung Ostrach Johannes Fularczyk gewählt. Christian Skroch wurde wieder als Schriftführer der Freiwilligen Feuerwehr Ostrach und Frank Greisle als Schriftführer der Einsatzabteilung Ostrach gewählt.

Gleichzeitig wurden wieder die Beförderungen und Ehrungen für 25 Jahre und 40 Jahre vorgenommen.

Zum Oberfeuerwehrmann wurden befördert: René Esser, Matthias Fischer, Andreas Schmid, Steffen Strobel, Daniel Kratzert, Jan Richter, Alexander Möhrle. Zum Hauptfeuerwehrmann wurden befördert: Benjamin Frey, Martin Richter, Sascha Huß, Raphael Scham, Christoph Strobel, Michael Lang, Thomas Scholter, Stefan Krug, Frederik Benz, Dominik Knoll, Markus Löffler, Armin Lutz. Patrick Weiß wurde zum Löschmeister befördert und Martin Widmer zum Oberlöschmeister. Peter Fischer und Johannes Fularczyk wurden zum Hauptlöschmeister befördert.

Saskia Wetzel wurde die Ehrenspange in Silber des Landesjugendfeuerwehrverbands verliehen. Frank Greisle, Franz Eichelmann und Wolfgang Pfeiffer wurden mit der Verbandsehrenspange des Feuerwehrverbands Sigmaringen ausgezeichnet. Stefan Krug, Alfred Eisele, Benedikt Senn und Thomas Scholter wurden für 25 Jahre Feuerwehrdienst und Josef Dettenmaier für 40 Jahre Feuerwehrdienst geehrt. Werner Schweikart wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

Alfred Götz, Franz Widmer, Eugen Kieferle, Martin Widmer, Johannes Fularczyk

Gittinger neue medien